WetterOnline
Das Wetter für
Bienenbüttel
Mehr auf wetteronline.de
Besucherzaehler

TSV Bienenbüttel U9 - Junioren

 

8. Spieltag am 24.05.2014: SV Holdenstedt – TSV Bienenbüttel 3:3 (2:2)
Vorletztes Saisonspiel – Meisterschaftsentscheidung vertagt

Zum vorletzten Saisonspiel mussten wir heute zum Gipfeltreffen beim SV Holdenstedt antreten. Wir änderten im Vergleich zu den bisherigen Spielen ein wenig die Startformation um offensiver zu agieren. Jedoch gerieten wir bereits in der 1. Minute in Rückstand und die Holdenstedter wirbelten weiter. Als Yanic in der 10. Minute den Ausgleich erzielte, konnten wir froh sein bis dahin nicht höher zurück zu liegen. Jetzt bekamen wir das Spiel besser in Griff und gingen in der 13. Minute durch eine direkt verwandelte Ecke von Frederik mit 2:1 in Führung. Nach einer Ecke des SVH prallte der Ball von der Latte zurück und einer unserer Abwehrspieler hielt ihn aus einem Reflex heraus mit den Händen fest. Den fälligen Strafstoß verwandelten die Holdenstedter in der 18. Minute zum 2:2 Ausgleich. In der berechtigten Nachspielzeit, die vom gut leitenden Schiedsrichter gewährt wurde, hätte Yanic uns fast wieder in Führung gebracht. Er scheiterte aber leider am glänzend haltenden Torwart. So ging es mit einem gerechten Unentschieden in die Pause. In der zweiten Halbzeit wogte das Spiel hin und her, bevor der SVH in der 28. Minute wieder in Führung ging. Jetzt mussten wir alles wagen. Daher ging mit Mika ein Abwehrspieler vom Platz, unser Torwart Kester verstärkte die Offensive und Tobias ins Tor. Das Vorhaben ging auf, denn drei Minuten später erzielte Yanic bereits den Ausgleich. Bis zum Schlusspfiff hatten beide Mannschaften noch Chancen den Siegtreffer zu erzielen, doch es blieb beim insgesamt gerechtem Unentschieden. Damit haben wir vor unserem letzten Spiel am kommenden Samstag beim TuS Ebstorf weiterhin drei Punkte Vorsprung vor dem SVH und es selbst in der Hand den Titel zu verteidigen. Hoffentlich sind dann alle anwesend und bleiben bis dahin gesund.

Wir spielten mit folgender Aufstellung: Kester, Mika, Emma, Jeremie, Yanic, Hanna, Silas, Len, Frederik und Tobias.

 

Tore: 1:0 (1.), 1:1 Yanic (10.), 1:2 Frederik (13.), 2:2 (18.), 3:2 (28.), 3:3 Yanic (31.).