WetterOnline
Das Wetter für
Bienenbüttel
Mehr auf wetteronline.de
Besucherzaehler

TSV Bienenbüttel U8 - Junioren


Holle-Cup des SV Holdenstedt
2. Platz – Fair-Play?


Am Holle-Cup des SV Holdenstedt nahmen sechs Mannschaften im Modus jeder gegen jeden teil. Das erste Spiel gegen die SG Gr. Hesebeck gewannen wir mit 3:0, Tor durch Yanic (3). Im zweiten Spiel gegen den TuS Ebstorf wurde uns erst ein reguläres Tor wegen angeblichen Foulspiels aberkannt, der Ebstorfer stolperte aber über seine eigenen Füße. Davon ließen wir uns aber nicht aus der Ruhe bringen und durch Tore von Emma und Yanic gewannen wir mit 2:0. Das dritte Spiel gegen den TSV Wrestedt/Stederdorf wogte hin und her und endete leistungsgerecht 0:0. Im vierten Spiel gegen den Gastgeber SV Holdenstedt lagen wir durch einen Abwehrpatzer mit 0:1 zurück. Gleich nach dem Anstoß wurde Yanic rüde gefoult, der Schiedsrichter vom Veranstalter SVH aber ermahnte nicht mal den Gegenspieler und forderte ihn auch nicht auf sich zu entschuldigen. Den fälligen Freistoß versenkte Yanic zum 1:1 Ausgleich. Kurz vor Schluß brach Yanic wieder alleine durch und wurde wieder vom selben Holdenstedter, der keine Chance hatte an den Ball zu kommen, umgerannt. Was dann geschah, hat mit Fair-Play nichts mehr zu tun. Der Spieler erhielt keine persönliche Strafe, die jetzt eigentlich fällig geworden wäre, noch wurde ermahnt oder erhielt eine Aufforderung sich zu entschuldigen. Der Schiedsrichter entschied aber auf Strafstoß und legte den Ball auf den Punkt. Daraufhin mischte sich der stellvertretende Jugendleiter ein und der Schiedsrichter nahm die Entscheidung zurück und gab nun Freistoß, da er angeblich die Strafraumlinie verwechselt hatte. Das hatte alles nichts mehr mit Fair-Play zu tun. Der Freistoß ging leider knapp über das Tor und so endete das Spiel unverdient 1:1. Das Ergebnis reichte dem SVH zum Turniersieg, während wir hätten gewinnen müssen. Das letzte Spiel gegen die Uhlen-Kickers gewannen wir mit 4:0, Tore durch Silas (2), Yanic und Mika mit seinem allerersten Tor. Damit belegten wir unglücklich den 2. Platz.


Wir spielten mit folgender Aufstellung: Kester, Darius, Mika, Emma, Yanic, Silas, Frederik und Jasper.


Ergebnisse:

SG Gr. Hesebeck – TSV Bienenbüttel               0:3
TSV Bienenbüttel – TuS Ebstorf                         2:0
TSV Bienenbüttel – TSV Wrestedt/Stederdorf 0:0
SV Holdenstedt – TSV Bienenbüttel                  1:1
TSV Bienenbüttel – Uhlen-Kickers                    4:0

Abschlusstabelle:              

1. SV Holdenstedt                   

2. TSV Bienenbüttel       
3. TuS Ebstorf             
4. TSV Wrestedt/Stederdorf.    
5. SG Gr. Hesebeck
6. Uhlen-Kickers

Urkunde
2013-06-09 Urkunde Holle-Cup.pdf
Adobe Acrobat Dokument 596.0 KB
Turnierplan
2013-06-09 Turnierplan Holle Cup 2013.pd
Adobe Acrobat Dokument 52.0 KB