WetterOnline
Das Wetter für
Bienenbüttel
Mehr auf wetteronline.de
Besucherzaehler

TSV Bienenbüttel U10 - Junioren


6. Spieltag Kreisliga am 12.05.2015: SV Holdenstedt – TSV Bienenbüttel 4:2 (2:0)
1. Rückrundenspiel – Trotz Niederlage bestes Saisonspiel

Zum ersten Rückrundenspiel der Kreisliga mussten wir beim SV Holdenstedt antreten, das Hinspiel hatten wir 0:8 verloren. Die aufsteigende Tendenz war auch in diesem Spiel zu sehen, wir spielten Fußball, kämpften und gaben niemals auf. Die erste Torchance in der 4. Minute nutzten die Holdenstedter zur 1:0 Führung und in der 15. Minute erhöhten sie auf 2:0. In der ersten Halbzeit hatten wir auch einige Möglichkeiten, darunter eine 100prozentige, jedoch wollte der Ball nicht ins gegnerische Tor, sodass die Pausenführung des SVH um einen Treffer zu hoch ausfiel. Nach dem Wechsel wollten wir den Anschluss erzielen, wurden aber gleich nach zwei Minuten ausgekontert und es stand 0:3. Mit dem Gegenangriff kam wieder Hoffnung auf, als Yanic zum 1:3 verkürzte. Nun versuchten wir den Anschlusstreffer zu erzielen und hatten auch einige Chancen. Es war aber wieder der SVH, der in der 32. Minute zum 4:1 traf. Neun Minuten vor Schluss verkürzte erneut Yanic zum 2:4, doch trotz bester Möglichkeiten fiel kein weiterer Treffer. Der Sieg der Holdenstedter war verdient, aber mit ein bisschen Glück bei unseren Torchancen wäre ein Unentschieden möglich gewesen. Nun haben wir gute zwei Wochen Pause, bevor wir am Freitag, den 29.05. um 18.00 Uhr die JSG Aue Wrestedt empfangen.

Wir spielten mit folgender Aufstellung: Tobias, Len, Mika, Emma, Frederik, Silas, Jeremie, Yanic und Hanna.


Tore: 1:0 (4.), 2:0 (15.), 3:0 (27.), 3:1 Yanic (28.), 4:1 (32.), 4:2 Yanic (41.).