WetterOnline
Das Wetter für
Bienenbüttel
Mehr auf wetteronline.de
Besucherzaehler

TSV Bienenbüttel U10 - Junioren


3. Spieltag Kreisliga am 18.4.15: TSV Bienenbüttel - SG Ebstorf/Nat/Bar 2:2 (0:2)
Gekämpft und Moral gezeigt  – Hochverdientes Unentschieden

Nachdem wir in der 1. Kreispokalrunde gegen die SG Ebstorf/Nat./Bar. mit 0:7 verloren hatten, fand heute das erste Punktspiel zwischen beiden Mannschaften statt. Bereits in der 3. Minute gerieten wir nach einen Sonntagsschuss mit 0:1 in Rückstand und weitere sieben Minuten später stand es nach einem Konter 0:2. Davon ließen wir uns aber nicht irritieren und kämpften weiter, jedoch wollte bis zur Pause der Anschlusstreffer nicht mehr fallen. Nach dem Wechsel drückten wir weiter und verhinderten das Ebstorfer Aufbauspiel durch konsequentes Stören. In der 31. Minute war es dann soweit, Silas traf nach einer Flanke von Yanic zum 1:2 ins Tor. Nun drängten wir auf den Ausgleich, der aber trotz einiger Chancen nicht fallen wollte. Darauf stellten wir um, damit wir noch offensiver agieren konnten. Dabei mussten wir aber auch aufpassen keine Konter zu kassieren. Zwei Minuten vor Schluss nahm Yanic einen langen Abstoß von Tobias auf, lief auf das Ebstorfer Tor zu und schoss zum umjubelten Ausgleich ein. Das Unentschieden war hoch verdient und mit einem bisschen Glück wäre auch ein Sieg möglich gewesen. Der gesamten Mannschaft muss man ein riesen Kompliment für ihre Leistung machen, sie hat niemals aufgegeben und immer an sich geglaubt. Mit dieser Einstellung werden wir hoffentlich auch am Freitag, den 24.04. um 18.25 Uhr beim TSV Wriedel antreten.

Wir spielten mit folgender Aufstellung: Tobias, Kester, Jasper, Len, Emma, Frederik, Silas, Jeremie, Yanic und Hanna.


Tore: 0:1 (3.), 0:2 (10.), 1:2 Silas (31.), 2:2 Yanic (48.).