WetterOnline
Das Wetter für
Bienenbüttel
Mehr auf wetteronline.de
Besucherzaehler

TSV Bienenbüttel U10 - Junioren


2. Spieltag Kreisliga am 14.4.15: JSG Aue Wrestedt – TSV Bienenbüttel 2:3 (1:2)
Fast alle an Bord – 1. Sieg nach zwei Niederlagen

Nach den Osterferien mussten wir am zweiten Spieltag der Kreisliga bei der JSG Aue Wrestedt antreten. Endlich waren wieder fast alle Kinder dabei, sodass wir mit unserer Stammsieben beginnen konnten und spielabhängig alternativ auswechseln konnten. Wir waren von Anfang an wach und kamen gut ins Spiel. In der 8. Minute war es dann soweit, Yanic erzielte unseren ersten Treffer nach zwei torlosen Spielen. Vier Minuten später traf die JSG mit einem Weitschuss zum Ausgleich. Bereits im Gegenzug, nach einem schnell und weit ausgeführten Einwurf, versenkte Silas den Ball zur erneuten Führung. Damit endete die erste Halbzeit 2:1, obwohl es noch auf beiden Seiten Chancen gab. Nach der Pause ging das Spiel genauso weiter, wie es aufgehört hatte. In der 34. Minute traf die JSG nach einer nicht richtig abgewehrten Ecke wieder zum Ausgleich. Kurzzeitig ließen unsere Spieler etwas die Köpfe hängen, fingen dann aber wieder an zu kämpfen und wollten das Spiel unbedingt gewinnen. Sie wurden dafür belohnt, als Yanic in der 44. Minute den Siegtreffer erzielte. Aufgrund der Mehrzahl der Torchancen war dieser Sieg auch verdient. Auf diese kämpferische Leistung und vor allem der Moral lässt sich weiter aufbauen, damit wir am Samstag, den 18.04. um 11.00 Uhr zu Hause gegen die SG Ebstorf/Nat./Bar. eine Chance haben.

Wir spielten mit folgender Aufstellung: Tobias, Kester, Len, Mika, Emma, Frederik, Silas, Jeremie, Yanic und Hanna.


Tore: 0:1 Yanic (8.), 1:1 (12.), 1:2 Silas (13.), 2:2 (34.), 2:3 Yanic (44.).